Lieber Besucher,

hier erfahren sie Informationen über einige Bereiche meines Lebens als Berufsgolfspieler. Außerdem sind noch viele andere interessante Rubriken hier enthalten, die einen Besuch wert sind.Viel Spaß beim durchblättern!

Florian Fritsch

Ergebnisse
  • 2.-5.10.
    Roma Challenge
    Olgiata GC
    Rome, Italy
    Ergebnis: 2. (70-67-69-69)

>> Alle Ergebnisse von 2014

Turniere

Sponsoren & Ausrüster

1
2
3
4
5

Weihnachten 2014

Hallo Zusammen,

ich hoffe Ihr seid inzwischen wie ich in Festtagslaune und freut euch auf die gemeinsame Zeit mit euren Liebsten.

Seit meinem letzten Eintrag hat sich nicht all zu viel bei mir getan. Ich durfte für die letzte November- und erste Dezemberwoche im Golfclub Sinsheim Buchenauer Hof ein Praktikum machen. Es hat mir Spaß gemacht und ich durfte in einem kleinen Rahmen mal ein normalen Arbeitsrythmus kennen lernen. An dieser Stelle ein Dankeschön an Herrn Heitz vom GC Sinsheim und allen Mitarbeitern für die tolle Zeit.

An der Sponsorenfront hat sich auch etwas getan. Es freut mich sehr mitteilen zu können, dass ich die Kramski GmbH und die Kramski Putter GmbH als Sponsoren akquirieren konnte. Es ist schon erstaunlich wie viel Engagement die Kramski Gruppe um Andreas und Wiestaw Kramski dem Golfsport widmen.

Zusätzlich konnte ich die fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Golf Club Kalinowe Pola in Polen fortsetzen. Der Golfclub mit seinen Mitgliedern ist etwas sehr Besonderes – mitten in einer der schönsten polnischen Seenlandschaften. Ich freue mich wieder auf zahlreiche Besuche dort.

Zuletzt aber nicht weniger wichtig möchte ich die Chance nutzen euch allen frohe Weihnachtsfeiertage zu wünschen sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Euer Florian

Heidelberg

Wintertraining 2014

Hallo Zusammen,

zwar habe ich keine Turniere mehr in diesem Jahr, aber dennoch geht die Arbeit weiter. Wie bei vielen meiner Kollegen besteht diese im Winter aus vermehrt Fitness und Arbeit an meinem Trackman. Im Fitness arbeiten mein Trainer Marco Bräuninger und ich an meiner Beweglichkeit und Schnellkraft damit ich den Ball im nächsten Jahr etwas länger schlagen kann. Auf den Tourgrüns ist es immer hilfreich wenn man mit einem Eisen weniger reinkommen kann.

Der zweite Teil meines Trainings beschäftigt sich damit neue Schlagvarianten zu erlernen und zu festigen. Dabei ist der Trackman ein sehr nützliches Werkzeug da er sehr genaue und verlässliche Daten liefert. Das hilft mir genau einordnen zu können welcher Schlag was für Auswirkungen hat. Das Bild welches ich hier reingestellt habe zeigt meinen letzten Driver Power Test – lief ganz gut kann ich sagen.

Ich wünsche Euch auch noch schöne Trainingstage und nutzt die Zeit – die nächste Saison ist früher da als man denkt.

Euer Florian

Trackman DataFitness